Was kostet eine dauerhafte Haarentfernung


Dauerhaft glatte Haut unter den Achseln, an den Beinen und im Intimbereich wünschen sich vor allem Frauen, aber auch immer mehr Männer! Eine permanente Haarentfernung macht endlich Schluss mit lästigem Rasieren, unschönen Stoppeln und eingewachsenen Haaren. Doch was kostet eine dauerhafte Haarentfernung und warum macht es Sinn, sich lieber heute als morgen dafür zu entscheiden?

 

Dauerhafte Haarentfernung – Luxus oder sinnvolle Investition?

 

Rasierklingen, Epilierer, Waxingstreifen – über die Jahre geben wir Unsummen für Haarentfernungsprodukte aus und das, obwohl die Härchen schon nach wenigen Tagen oder Wochen wieder nachwachsen. Wir verschwenden unnötig Zeit, Geld und Ressourcen und verletzen obendrein noch unsere Haut. Eine dauerhafte Haarentfernung ist deutlich effektiver und nachhaltiger. Betrachtet man die Gesamtzeitspanne, in der sich Frauen und Männer rasieren, epilieren oder waxen lassen, ist eine dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser oder der IPL-Technologie in einem professionellen Studio eine sinnvolle Investition.

 

Für wen sich die Kosten einer dauerhaften Haarentfernung besonders lohnen

Menschen mit dunklen, dicken Härchen auf der Haut tun sich mit konventionellen Methoden zur Haarentfernung besonders schwer. Greifen sie zum Rasierer, wachsen die Haare schon nach ein bis zwei Tagen oder sogar mehreren Stunden nach. Auch zeitaufwendiges Epilieren oder Waxing bringt oft nur für einen kurzen Zeitraum ein zufriedenstellendes Ergebnis. Ein seidenweiches Hautgefühl ohne Irritationen und dunkle Schatten unter der Haut durch eingewachsene Härchen scheint so gut wie unerreichbar.

Doch gerade unter solchen Voraussetzungen ist die dauerhafte Haarentfernung am wirkungsvollsten. Je robuster die Härchen an Achseln, Beinen, dem Intimbereich, der Oberlippe oder anderen Körperregionen sind und umso stärker der Kontrast zwischen Haar- und Hautfarbe, desto größer und schneller der Erfolg!

Für wen sich Rasieren, Epilieren oder Waxen der eigenen Körperbehaarung schon lange wie ein Kampf anfühlt, den man nicht gewinnen kann, ist mit einer dauerhaften Haarentfernung in einem Studio in seiner Nähe bestens beraten! Von der Zeitersparnis und dem Freiheitsgefühl, wenn man im Sommer das Haus verlassen kann, ohne sich Gedanken über lästige Körperbehaarung zu machen, ganz zu Schweigen. Auch eingewachsene Härchen gehören bei einer dauerhaften Haarentfernung der Vergangenheit an. Je eher mit der Behandlung begonnen wird, desto mehr lässt sich für Wegwerfartikel zur Haarentfernung einsparen.

Von einer Luxus-Behandlung kann also kaum die Rede sein. Betroffene leiden häufig Jahre oder Jahrzehnte bis sie lästigen Härchen den Gar aus machen. So lange sollte jedoch niemand warten. Ist neu gewonnene Freiheit und Spontanität durch eine dauerhafte Haarentfernung doch unbezahlbar!

 

Wie teuer ist eine dauerhafte Haarentfernung im Studio?

 

Der Preis für eine dauerhafte Haarentfernung setzt sich immer individuell nach Haut- und Haartyp sowie zu behandelnder Hautregion zusammen. Dazu muss man wissen, dass die Art und Pigmentierung der Haut und Körperbehaarung sowie die Größe des Areals entscheidend sind. Die Angabe von Pauschalpreisen für eine dauerhafte Haarentfernung vom Profi ist somit nicht aussagekräftig. Wer mit dem Gedanken spielt, sich dauerhaft Haare entfernen zu lassen, sollte einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. So lässt sich die Höhe der Kosten genau schätzen.

Mit welchen Kosten muss ich für eine dauerhafte Haarentfernung genau rechnen?

Ein authentischer Preis lässt sich zwar nur durch ein individuelles Beratungsgespräch bestimmen. Um ein Gefühl für die Höhe der Kosten einer dauerhaften Haarentfernung zu bekommen, kann man sich selbst aber folgende Fragen stellen. Anhand dieser Kriterien lässt sich anschließend der Preis pro Sitzung für eine dauerhafte Haarentfernung bestimmen:

  • Welche Körperregion soll dauerhaft von Haaren befreit werden oder sollen es sogar mehrere Areale sein?
  • Welcher Hauttyp bin ich?
  • Welche Beschaffenheit und Farbe hat meine Körperbehaarung?
  • Mit welcher Technik kann und möchte ich mich behandeln lassen?

Zur Bestimmung der Kosten für eine permanente Entfernung der Körperbehaarung durch geschultes Personal sollte man sich im Vorfeld überlegen, welche Körperregionen dauerhaft von Haaren befreit werden sollen.

Am häufigsten wird eine dauerhafte Haarentfernung bei Frauen und Männern der Körperregionen Beine, Brust und Bauch, Intimbereich, Achseln, Hände, Arme, Rücken und Schultern und Gesicht gewünscht. Doch auch andere Bereiche sind für die dauerhafte Haarentfernung geeignet.

Neben dem Hauttyp, spielt die Farbe der Haare eine Rolle. Je höher der Kontrast, desto erfolgsversprechender die Behandlung. Das liegt daran, dass Geräte zur permanenten Haarentfernung nur dann sauber arbeiten können, wenn sie das Haar genau lokalisieren können. Daher gilt: ein ideales Ergebnis erzielt man mit heller Haut und dunklen Haaren. Im Umkehrschluss ist die Behandlung der dauerhaften Haarentfernung vor allem bei hellen Haaren, also weissen, blonden und roten Härchen sowie dunklerer und gebräunter Haut komplexer.

All diese Faktoren beeinflussen letztlich auch die Wahl der Technik: ob dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser oder der IPL-Technologie.

Wie viele Sitzungen sind nötig?

Endlich schöne und glatte Haut ohne lästiges Rasieren, schmerzhaftes Epilieren oder teures Waxing. Eine dauerhafte Haarentfernung ist der Traum vieler Menschen. Doch es muss kein Traum bleiben! In einer Sitzung können immer nur die Haare erfolgreich behandeln, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Das sind typischerweise 20 – 30 Prozent. Alle anderen Haare befinden sich dann in einer sogenannten Ruhe- oder Übergangsphase, die sich über einen Zeitraum von ca. sechs bis zwölf Wochen erstrecken kann. In 6 – 8 Sitzungen lassen sich Achseln, Beine, der Intimbereich und viele andere Körperregionen so permanent von Haaren befreien. Schöner Nebeneffekt: nie wieder eingewachsene Härchen, oder entzündete, rote Haarwurzeln. Die Haut wird weicher und es sind bald keine dunklen Haarschatten mehr unter der Haut sichtbar.

 

Fazit: Eine individuelle Kostenstruktur der dauerhaften Haarentfernung spricht für eine seriöse Vorgehensweise und maximalen Erfolg!

 

In 6 – 8 Sitzungen zu einem seidig-glatten Hautergebnis ganz ohne unschöne Härchen, lästige Stoppeln oder schmerzhafte Hautirritationen. Wir von aesthetic skin bieten Ihnen eine sanfte, schnelle und dauerhafte Laser Haarentfernung mit YAG-Laser, Alexandrit-Laser oder IPL-Licht.

Für alle Fragen rund um die dauerhafte Haarentfernung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Lassen Sie uns Ihre Haut gemeinsam von unliebsamen Härchen befreien!

Sie sind an einer Behandlung in unserem Studio interessiert?
Vereinbaren Sie jetzt einen kostenfreien Beratungstermin in unserem Studio